Das GeoCenter ist eine verlags- und konzernunabhängige Vertriebsorganisation und Auslieferung. Die ganze Welt der touristischen Literatur und Kartografie in einem Haus – wir sind einzigartig in der Vielfalt der Produkte und Fachkompetenz der Teams. Wir stehen für Authentizität, Kontinuität und Zuverlässigkeit – unseren Kunden langfristig als Partner und Berater zur Seite zu stehen ist unsere oberste Devise.

Historie

Vorgeschichte

0
Gründung des Reise- und Verkehrsverlages (RV), ab 1932 in Stuttgart ansässig.
0
Die bisherigen Wettbewerber RV und Zumstein gründen das GeoCenter (München/Stuttgart).
0
Der Anteilseigner Bertelsmann übernimmt die Firma GeoCenter zu 100%.

Firmengeschichte

0
Die Falk AG (Bertelsmann) gibt auf der Frankfurter Buchmesse die Übergabe der Firma an die neuen Gesellschafter Hans Jürgen Pfister und Dr. Klaus Höhne (Management Buy-Out) bekannt.
0
Übernahme der Betriebsstätte GeoCenter ILH Stuttgart und Beginn des Geschäftsbetriebes der Touristik Medienservice GmbH. In Kooperation mit der VVA konnte eine stabile Zusammenarbeit mit dem Buchhandel gesichert werden.
0
Wie 1997 vereinbart heißt von nun an die Auslieferungsfirma GeoCenter Touristik Medienservice GmbH. Sie dokumentiert hiermit die Fortsetzung einer jahrzehntelangen Tradition.
0
Bis 2003 konnten zahlreiche Verlage als Geschäftspartner gewonnen werden, was ein Umsatzwachstum auf die heutige Größenordnung ermöglichte.
0
Konzentration auf den Standort Stuttgart, Beginn der Kooperation mit der KNO-VA.
0
Lagerhaltung und Auslieferung wechseln in das neue KNO-Logistikzentrum Erfurt. Die Verlagsbetreuung der GeoCenter Touristik Medienservice GmbH und der Vertrieb GeoCenter T&M GmbH arbeiten weiterhin von Stuttgart aus.